SG Kleinolbersdorf - Altenhain e.V.

1. Kreisklasse Chemnitz 14. Viktoria 03 Einsiedel/​SG Kleinolbersdorf-Altenhain bei SG Neukirchen E. II - Spieltag: SV

23. März 2014, 10:30 Uhr

SGA-Team: Köhler (C), Görner, Ackermann, Lein, Golombek, Graubner (79.min Reinhold), Quandt,Frommhold (84.min Weis), Markert, Schreiber, Pella (30.min Bellechasse).

Tore: 0:1 Graubner (25.min), 0:2 Schreiber (40. Frommhold) 1:2 Elfmeter (67.), 1:3 Schreiber ( 76. Frommhold), 2:3 (90.)

+++ "Zweite" schlägt Tabellendritten +++ Trendwende nach 7:3 Debakel in der Vorwoche +++

DSC00064

Paukenschlag in der 1. Kreisklasse! Nachdem man in der Vorwoche eine 3:0 Führung bei der Reserve der ESV LOK Chemnitz noch zu einem 7:3 verspielte, lief heute alles anders. In der Anfangsphase kamen die Gastgeber sehr stark ins Spiel, allerdings konnten die Reservekicker der Hanghühner / Einsiedler dagegenhalten. Das Führungstor kam quasi aus dem nix und dieser Überraschung folgte ein Solo von Schreiber und das 2:0. Das Spiel nahm an Härte und Aggresivität zu. Bis zur Pause passierte nichts mehr. Kurz nach der Pause vergab Graubner eine sehr gute Chance, aber er traf allein vorm Torwart ins Außennetz. Der Anschlusstreffer, ein unberechtigter Elfmeter, brachte Neukirchen wieder besser ins Spiel aber wieder war es Schreiber der mit einem Solo das 3:1 und somit den Sack zu machte. Das 3:2 kurz vor Schluss brachte leider doch noch einmal Spannung, aber die 5 Minuten Nachspielzeit wurden auch noch überstanden und die 3 Punkte mitgenommen. Glückwunsch! Jetzt muss es so weitergehen um die Klasse zu halten! Nächste Woche kommt mit der 2. des VTB Chemnitz der nächste dicke Brocken, vielleicht auch die nächste Überraschung?