SG Kleinolbersdorf - Altenhain e.V.

Kreisliga Chemnitz, 12. Spieltag: SG Kleinolbersdorf-Altenhain gegen SG Adelsberg 0:1 (0:0)

24. November 2013, 14:00 Uhr

SGA-Team: Zweigart, Fiedler, Zerle, Kleinfeld (V), Gerlach, Noyan, Waldowski, Winter, Pleschke (C), Kirst, Peil

Tore: 0:1 (49.)

+++ "Erste" verliert und verliert und verliert +++ Seit zwei Spielen ohne Treffer +++

Foto2

Langsam wird die Luft dünn! Nach vier Pleiten in Folge steckt die "Erste" mitten im Abstiegskampf. Gut, gegen Aufstiegskandidat Röhrsdorf kann man verlieren. Auch in engen Matches gegen Wittgensdorf und Textima darf man Punkte lassen – aber gegen Schlusslicht Adelsberg ist eine Niederlage indiskutabel! Klar, war das Team ersatzgeschwächt und das Tor fiel aus klarster Abseitsposition – Kleinfeld stellte seinen Gegenspieler bei einem Freistoß aus dem Halbfeld in die verbotene Zone, der Schiedsrichter sah es nicht, Zweigart parierte den Kopfball noch klasse, war beim Nachschuss aber chancenlos – so ergeben darf man sich trotzdem nicht. Obwohl die Hausherren 90 Minuten lang feldüberlegen agierten, die besseren Chancen hatten aber die Adelsberger ...

Weiterlesen
 
1. Kreisklasse Chemnitz 11. Spieltag: FSV Grün Weiß Klaffenbach Ii gegen SpG SV Viktoria 03 Einsiedel/​SG Kleinolbersdorf-Altenhain

10. November 2013, 12:00 Uhr

SGA-Team: Köhler, Winter, Quandt, Keinert, Hoffmann (V), Schupp, Woelki (25.min Clauß), Dörfert (C), Lein (65.min Reinhold (V)), Schreiber und Ebert (90.min Weiß)

Tore: 0:1 Schreiber (72. Schupp)

+++ starke „Zweite“ mit Auswärtssieg +++ 5 Punkte Vorsprung auf Abstiegsplatz +++

Zweite gegen Klaffenbach November 2013

Es war ein Sonntag der freude für die Reserve der Einsiedel und Kleinolbersdorf - Altenhain Kicker. Bei diesen Derby ging es nicht nur um den Sieg, es war auch eine Frage der Ehre. Die Gäste hatten die erste Halbzeit klar im Griff, haben allerdings 4 hochkarätige Chancen wiedereinmal liegengelassen. So ging es mit einem unguten Gefühl in die Pause. Die zweite Halbzeit begann wieder stark, mit klaren Vorteilen für die Gäste aus Einsiedel. Das Spiel wurde mit der Zeit immer ausgeglichener und die Gastgeber kamen immer besser ins Spiel und sogar zur Führung! Zum Glück für die Gäste, entschied der unparteiische auf Abseits. Dieser Aufwecker war gleichzeitig wieder ein Signal für die Gäste das Zepter in die Hand zu nehmen. Mit guten Doppelpässen wurde das ein um andere mal gefährlich vor des Gegners Tor gespielt, allerdings ohne zählbaren Erfolg. Weiterlesen

 
8. Spieltag, 2. Kreisklasse: SpG Kleinolb.-Altenhain/Dittmannsdorf gegen Chemnitzer Polizei SV 6:1 (2:0)

09. November 2013, 11:00 Uhr

SGA Team: Paul Weber, Bob Bauer, Lukas Schmidt, Felix Haase, Gero Langfritz, Marius Lößner (C), Janne Epphardt, Jonas Schumann, Vincent Lorenz, Markus Gräbner

Tore: 1:0 Bob Bauer (1.), 2:0 Bob Bauer (23.), 3:0 Markus Gräbner (32.), 4:0 Marius Lößner (41.), 5:0 Bob Bauer (42.). 6:0 Lukas Schmidt (50./ FE), 6:1 (58.)

 

+++  D-Jugend bleibt oben dran+++  Bob Bauer mit erneutem Dreierpack  +++

 

d jugend november 2013

Am achten Spieltag in der zweiten Kreisklasse der D-Junioren traf die SGA auf den Chemnitzer Polizei Sportverein. Nach zweiwöchiger Spielpause und wenig Training durch die Herbstferien, waren die Voraussetzungen für das Spiel nicht optimal. Die beiden Trainer, Pleschke und Fiedler, mussten kurz vor Spielbeginn die Abwehr auch noch verletzungsbedingt neu besetzen und somit waren die Vorzeichen eher negativ für dieses Spiel. Doch die Hanghühner waren wohl an diesem Tag besonders "heiß" auf den Sieg und brannten ab der ersten Minute ein Feuerwerk ab. Bob Bauer legte gleich in der ersten Minute los wie die Feuerwehr und schoss das Leder aus guter Position ins gegnerische Tor.

Weiterlesen
 
8. Spieltag Kreisliga Staffel 3; SG Kleinolbersdorf Altenhain – FV Blau-Weiss Röhrsdorf 2 2:1(1:0)

09. November 2013 09:15 Uhr

SGA-Team: Liam Lenz; Timo Langfritz; Konstantin Gehmlich;Immanuel Höhne(MK); Vincent Knorre; Fotios Apostolopoulos; Mikko Winkler; Louis Weißbach; Jonas Held; Sander Exel

Tore: 1:0 (Immanuel Höhne 16min); 2:0 (Vincent Knorre 35min); 2:1 (41min)

+++ E-Jugend gewinnt verdient +++

E-Jugend Novemer 2013 2

Kurz gesagt war die SGA die spielbestimmende Mannschaft und erarbeitete sich Chance um Chance, doch der Ball wollte einfach nicht ins Tor. Die Hanghühner gaben sich aber nicht auf und konnten am Ende doch noch 2 Tore für sich verbuchen. Lediglich der Anschlusstreffer sprang noch für die Gäste heraus, die sich bei ihrem Torhüter bedanken konnten, dass das Ergebnis nicht noch höher ausgefallen ist. Aber auch im Tor der SGA machte Liam Lenz einen starken Einstand in seinem 1. Spiel für den Verein, mit guten Paraden und Abschlägen hat er sich im Tor der E-Jugend bewährt.

 

An dieser Stelle wollen wir uns bei Sina Exel bedanken, die aus privaten Gründen den Verein verlassen hat. Mit guten Leistungen als Torhüterin hat sie die F und E-Jugend vor vielen Gegentoren bewahren können. Ihr größter Erfolg war sicherlich die Auszeichnung als ''Beste(r) Torhüter(in)'' im Hallenturnier des FSV Grün-Weiss Klaffenbach . Vielen Dank und alles Gute für deine Zukunft Sina!

Weiterlesen
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>